Die „MyLights“ qualifizieren sich für die deutschen Meisterschaften im DTB-Dance

, Kategorie(n): Presseinformationen

Am Vormittag des 12. Juni 2016 fanden die Landesmeisterschaften für Schleswig-Holstein und Hamburg in Eutin statt. Am Nachmittag folgten die norddeutschen Meisterschaften.

Zum dritten Mal in Folge nahmen die „MyLights“ vom SV Henstedt-Ulzburg an den beiden Wettkämpfen teil. Bei den Landesmeisterschaften erreichten die acht Mädchen den zweiten Platz in der Kategorie DTB-Dance Jugend mit einer Punktzahl von 14,733 und ließen so zwei weitere starke Gegner hinter sich. Durch diese Platzierung qualifizierten sie sich für die Norddeutschen Meisterschaften am Nachmittag. Auch hier setzten sich die „MyLights“ gegen drei der vier Gegner durch und erreichten wieder den zweiten Platz.

Durch diese Platzierungen haben sich die „MyLights“ zum ersten Mal für die deutschen Meisterschaften, die vom 16. bis 18. September in Frankenberg/Sachen stattfinden, qualifiziert.

Die „MyLights“ arbeiten seit Oktober 2015 mit ihren Trainerinnen Jessica Ehlbeck und Elisa Girnus an der neuen Choreografie, die sich durch ihre anspruchsvollen Drehungen und Sprünge auszeichnet. Die Tänzerinnen erzählen die Geschichte eines Straftäters, der zahlreiche Versuche unternimmt, aus dem Gefängnis zu entfliehen. Die ausdrucksstarke Performance faszinierte und überzeugte das Publikum und die Kampfrichter.

Text: Karla Reister

MyLights2 MyLights 3