News

Premiere für die Damen-Tennismannschaften des SV Henstedt-Ulzburg

Kategorie(n): News

Ihren ersten Auftritt beim Punktspielgeschehen des Tennisverbandes Schleswig-Holstein beendete die neu gegründete erste Damenmannschaft des SV Henstedt-Ulzburg mit einem 3:3 Teilerfolg gegen den TC an der Schirnau II. Unsere Gastgeber haben mit Christin Potsch, Kim Auerswald, Celine Brocks und Julia Rados eine starke und erfahrene Truppe aufgeboten.

Von links nach rechts Alexia Gerochristodoulou, Anastasia Yakimova, Michelle Weinstock und Marie Weißheim. Michelle und Marie sind beide erste 13 Jahre alt. Danke an unsere beiden Gastspielerinnen aus Spanien, die unser Projekt auch weiterhin unterstützen werden.

Zeitgleich gewann das zweite Team mit Adell Simon (13), Tessa Brockmann (12), Mia Grell (15) und Mieke Fandrey (17) in Brunsbüttel mit 4:2.

Oke und ich freuen uns auf die kommenden Jahre und Herausforderungen.

Jacki

Silvesterlauf

Kategorie(n): News

Wenn die Weihnachtstage wieder drohen zu einem Essensmarathon auszuarten, sorgt für Ausgleich!
Wir laden alle zum 36. Silvesterlauf in Henstedt-Ulzburg ein. Der Silvesterlauf ist kein Wettkampf mit Zeitnahme sondern ein entspanntes aktives Ausklingen des Jahres. Um teilzunehmen ist weder eine Vereinszugehörigkeit noch eine vorherige Anmeldung nötig. Verkleidete Läufer werden besonders gerne gesehen.
Start ist am Sonntag den 31. Dezember 2017 um 14:00 Uhr im Beckersbergstadion in Henstedt-Ulzburg (Sportanlage Blau). Es stehen drei Gruppen zur Auswahl – Walker, Laufanfänger und aktive Läufer. Nach dem Lauf treffen sich alle gegen 15:00 Uhr wieder im Beckersbergstadion zu Berliner und Glühwein. Nichtalkoholische Getränke stehen ebenfalls bereit. Der Kostenbeitrag hierfür beträgt € 2,00. Die Gutscheine für die Berliner werden vor dem Start der Läufe auf dem Sportplatz verkauft.

Nordic Walking TrainerIn gesucht

Kategorie(n): News, Stellenangebote

Ab Januar 2018 sucht das Nordic Walking Trainerteam Verstärkung.

(mehr …)

Volleyball sagt Danke

Kategorie(n): News

Die Damen vom Volleyball bedanken sich bei Hesebeck für neuen Trikots.

Protokoll der außerordentlichen Hauptversammlung 2017 der Hockeyabteilung des SV Henstedt-Ulzburg e.V. am 12.09.2017 um 18:30 Uhr

Kategorie(n): News

Protokoll der außerordentlichen Hauptversammlung 2017 der Hockeyabteilung des SV Henstedt-Ulzburg e.V. am 12.09.2017 um 18:30 Uhr

Anwesend waren 30 Mittglieder bzw. Eltern von Kindern aus der Hockeysparte, sowie das Vorstandsmittglied des SVHU Carsten Schittkowski

TOP 1: Begrüßung
18:30 Uhr, Beginn der Hauptversammlung mit der Begrüßung der Anwesenden durch Carsten Schittkowski.
Festlegung des Protokollanten: Herr Torsten Foese meldet sich für die Erstellung des notwendigen Protokolls.

TOP 2: Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit
Carsten Schittkowski stellt die ordnungsgemäße Einberufung und die Beschlussfähigkeit fest.

TOP 3: Wahlen
Auf die erste Anfrage fanden sich zunächst keine Kandidaten für die zu besetzenden Posten.
Carsten Schittkowski stellt daher zunächst im Überblick die Abteilungsstruktur dar und betont, dass die Organisation der Abteilung aus der Abteilung selbst kommen muss, der Vereinsvorstand kann hier nur unterstützen.
Es kommt zu einer Diskussion über die diversen Herausforderungen (Trainersituation, Leistungsstand in den einzelnen Gruppen, Konzepte für Training etc.).
Carsten betont noch einmal wie wichtig es ist, dass die Abteilung einen Leiter wählt. Und erläutert, dass ein Leiter pro Woche ca. 6 Stunden Aufwand einrechnen muss. Der Vorstand des SVHU wird ihn bei seinen Aufgaben unterstützen.
Nach weiterer Diskussion stellen sich zur Wahl:
Abteilungsleiter: Marcus Haid
Stellvertreter: Matthias Dolle
Kassenwart: Manuela Lorenz
Da es für die einzelnen Posten jeweils nur einen Kandidaten/-tin gibt, stellt Carsten die Abstimmung im Block zu Abstimmung. Die Abstimmung en Block wird einstimmig bei einer Enthaltung angenommen.
Die Kandidaten werden einstimmig bei einer Enthaltung gewählt.
Carsten fragt die Kandidaten, ob sie die Wahl annehmen.
Die Wahl wird von den jeweiligen Kandidaten angenommen.

TOP 4: Verschiedenes
Die Anwesenden bitten den neuen Spartenleiter um die Verteilung des Trainingsplans der Hallensaison.
Da die Trainingszeit des Elternhockeys derzeit mit dem Training der männlichen Jugend A zusammen geplant ist, äußern die anwesenden Teilnehmer des Elternhockeys den Wunsch noch einmal zu prüfen, ob es möglich ist, dass die Eltern in der Zeit von 19:00 bis 20:30 die Halle alleine nutzen können.
Die Betreuerin der Knaben A bittet aufgrund der geringen Spielerzahl die Knaben A aus dem Spielbetrieb der kommenden Hallensaison abzumelden. Olaf Monath wird sich darum kümmern.

Ende der Sitzung 19:34 Uhr
Gez. Torsten Foese

Festival des Sports

Kategorie(n): News

Am vergangenen Wochenende fand das Festival des Sports in der Mehrzweckhalle des SVHU Sportlands statt.
Die Veranstaltung begeistertet junge und ältere Sportler.
An den vielen Stationen der Abteilungen des SVHU wurde geworfen, geschossen und geturnt.
Wir danken alle Beteiligten und freuen uns auf das nächste Festvial des Sports!

Die C5 Fußball sagt Danke Sandra

Kategorie(n): News

Wir möchten heute mal auf diesem Weg DANKE sagen.
Ohne Sandra wär es der C5 nicht möglich gewesen mit einem Trikot bei den Punktspielen aufzulaufen.
Sandra verwaltet Trikots aus denen die jeweiligen Mannschaften herausgewachsen sind und gibt sie dann bei Bedarf gerne weiter.
Liebe Grüße die „C5“

Ein Hein kommt selten allein!

Kategorie(n): News

Ein kurzen Einblick erhalten Sie mit einem Klick aufs Bild.

Neue Fitness Tarife

Kategorie(n): Flyer, News

Schließung Sportbüro Rhen

Kategorie(n): News

Ab dem 01. September 2017 ist das Sportbüro auf dem Rhen geschlossen.

Das Passwesen wird in die Geschäftstelle, Lindenstr. 93, verlegt.

Ab dem 04.09. ändern sich unsere Öffnungszeiten in der Geschäftstelle wie folgt:

Montag: 9 – 12 Uhr & 15 – 20 Uhr
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 9 – 12 Uhr
Donnerstag: 9 – 12 Uhr & 15 – 18 Uhr
Freitag 9 – 12 Uhr

Euer SVHU-Team