Voller Erfolg beim Einrad-Workshop!

, Kategorie(n): News

Vergangenen Donnerstag und Freitag fand der erste Aufsteiger-Einrad-Workshop statt. Mit viel Spaß lernten die Mädchen im Alter von 7-12 Jahren nicht nur das Fahren an der Hand, sondern waren begeistert als sie schon bald die Halle ganz alleine durchqueren konnten.

Mit eigenem Einrad oder mit einem Leiheinrad, sie waren nicht mehr zu stoppen! Doch nicht nur die Anfänger, die zum ersten Mal auf einem Einrad saßen, wollten gar nicht mehr aufhören, auch die Fortgeschrittenen lernten in der kurzen Zeit viele verschiedene Tricks. Vom freihändigen Aufstieg, übers Pendeln und Rückwärtsfahren bis hin zu noch schwierigeren Tricks wie das „Crank Idling“ wurde alles ausprobiert.

Um Herauszufinden, was z.B. das „Crank Idling“ ist, nutzt eure Chance und kommt zu unserem zweiten Workshop am Donnerstag, den 06.August und Freitag, den 07. August jeweils von 16-19 Uhr (Kosten: 30€). Dort wärmen wir uns spielerisch auf, zeigen euch spannende Tricks und stürzen uns dann gemeinsam auf‘s ‘Rad! Wenn ihr wollt, könnt ihr sogar selber einmal auf einem „Einrad-Kutscher“, wie auf dem Bild, versuchen zu stehen!

Übrigens: das Einradfahren stärkt nicht nur den Gleichgewichtssinn, es beugt außerdem Rückenschmerzen vor und durch komplexe Rechenvorgänge im Gehirn während des Einradfahrens, wird sogar das Gehirn auf Trab gebracht.

Für weitere Infos schreibt einfach eine Mail an einrad.svhu@gmail.com oder ruft uns direkt an: 04193-9879108. Selbstverständlich kann man uns auch auf Facebook finden, sucht einfach nach One Wheel.