Volles Programm zum Handballaktionstag

, Kategorie(n): News

FROG-NITE, BEACHHANDBALL, SPIELE und Begegnung mit Bundesligisten am 27.Juli am Alstergymnasium

Die Handballabteilung des SV Henstedt-Ulzburg lädt alle Handballinteressierten und alle Handballfans am Samstag, den 27. Juli 2019 zu einem Handballaktionstag in den Froschteich, die Sporthallen am Alstergymnasium Henstedt-Ulzburg, ein. Ein volles Programm soll vor allem Kindern und Jugendlichen den Handballsport näherbringen. In beiden Hallen und auf dem Beachhandballplatz hinter den Sporthallen sollen dann den ganzen Nachmittag die Bälle fliegen.

Schon um 10:00 Uhr beginnen die Beachhandball-Schnuppertrainings, ab 12:00 Uhr wird in Halle eins ein FROG-NITE Schnuppertraining in der Halle angeboten. Mit FROG-NITE konnte die Handballabteilung des SVHU zuletzt 52 Kinder in die Halle locken, um sich mit dem Handball auszuprobieren. Zu beiden Anlässen,  BEACHHANDBALL und FROG-NITE, lädt der SVHU HANDBALL vor allem auch Kinder und Jugendliche ein, die Handball einfach mal ausprobieren möchten. Mitzubringen sind neben Sportschuhen für die Halle lediglich gute Laune und Neugierde. Ab 13:00 Uhr werden sich in Halle 2 die D-Jugendmannschaften in Mixed-Formationen gegenüberstehen und ab 16:00 Uhr (Anpfiff) kommt es dann zu einem sportlichen Highlight. Die FROGS-LADIES treffen auf die Bundesligamannschaft des VfL Oldenburg. Mit dabei: Neue Reese, die erst vor kurzem nach Oldenburg wechselte. Der Eintritt zu diesem Spiel kostet für Erwachsene 6,00 € und für Kinder bis 17Jahre 3,00 €. Die Teilnahme und der Besuch der Schnuppertrainings und D-Jugend-Spiele ist selbstverständlich frei.

Der Handballaktionstag wird vom „Krötenpott e.V.“ präsentiert. Der neue Förderverein für den Handballsport in Henstedt-Ulzburg hat erst vor kurzem den Eintrag in das Vereinsregister erhalten und möchte sich nun der Öffentlichkeit vorstellen. Der Verein möchte den SVHU HANDBALL vor allem bei der Förderung von Kindern und Jugendlichen im Handballsport unterstützten.

Für Fragen zum Handballaktionstag steht ihnen zur Verfügung:
Martina Röttger 0170-2719062
Wulf Winterhoff 0176-30395228

Für Fragen zum Förderverein „Krötenpott e.V.“ steht ihnen zur Verfügung:
Dennis Aschmoneit 0173-2403615