Allgemein

Neues Angebot: Livekurse

Kategorie(n): Aktuelles, Allgemein, News

Liebe Mitglieder,

ab Montag, den 09.11.2020 bieten wir euch die Möglichkeit, ganz unkompliziert an Online-Trainings-Kursen teilzunehmen. Schaut euch den Kursplan an und sucht euch raus, wozu ihr Lust habt.

Zum Beispiel „Fit for Family“ am Sonntag. Dies ist ein Fitmix-Kurs für große, aber auch kleine Leute.

Dann einfach eine E-Mail mit einer Info, an welchen Kursen ihr teilnehmen möchtet, an  anmeldungkurse(at)sv-hu(dot)de schreiben.

Ihr bekommt dann einen Link für den Kurs per Mail zugeschickt. Es reicht, den Link anzuklicken und schon kann es losgehen. Alle weiteren Infos stehen in der Antwortmail.

Kurspläne und Infos veröffentlichen wir auf dieser Seite:

-> YouTube & Live

Die Anmeldungen und Linkfreigaben werden montags bis freitags von 9-14 Uhr, sowie dienstags, donnerstags und sonntags von 16-18 Uhr bearbeitet.

Montags, mittwochs und freitags sind die Sportlandmitarbeiter von 12-14 Uhr auch telefonisch zu erreichen (Tel. 04193-94287). Zu anderen Zeiten läuft unser Anrufbeantworter, das Sportland ruft gerne zurück!

Verschiebung der Delegiertenversammlung

Kategorie(n): Aktuelles, Allgemein, News

Leider ist die für den 24.11.2020 geplante Delegiertenversammlung durch die Beschlüsse der neuen Landesverordnung nicht mehr möglich.

Uns war bewusst, dass dies passieren könnte. Allerdings war die Situation bis Mitte Oktober noch deutlich entspannter. Die Versammlung hätte in der Sporthalle 2 des Alstergymnasiums stattfinden können.

Bestuhlung und Ton hätten die Handballer zur Verfügunggestellt, ein Hygienekonzept war ausgearbeitet und die Erlaubnis der Gemeinde lag vor.

Ende Oktober hat das Thema Corona dann plötzlich sehr schnell an Fahrt aufgenommen und durch die Beschlüsse der Regierungschefs war abzusehen, dass eine Präsenzveranstaltung nicht möglich sein würde.

Die Delegiertenversammlung wird daher ins 1. Quartal 2021 verschoben und dann in schriftlicher Form durchgeführt.

Ein entsprechendes Gesetz, welches während des ersten Lockdowns erlassen wurde, ermöglicht es den Vereinen Versammlungen in dieser Form durchzuführen, auch wenn dies in der jeweiligen Satzung nicht verankert ist.

Durch die stark unterschiedlichen Fristen und Vorgaben zum Ablauf war es nicht möglich eine Präsenzveranstaltung und eine schriftliche Durchführung parallel durchzuführen.

Sonst hätten wir diese Möglichkeit bereits für den Termin im November genutzt.

Jeder Delegierte wird alle nötigen Informationen in Papierform bekommen.

Es wird eine Frist für Rückfragen geben, Kandidaten für die Wahlen werden sich vorstellen und es wird Möglichkeiten der Rückfragen geben.

Alle weiteren Informationen und Details zum Ablauf der Delegiertenversammlung in schriftlicher Form per Brief, werden wir euch rechtzeitig zukommen lassen.