News

SVHU Highlights vom 01.03. – 03.03.2024

Kategorie(n): Aktuelles, News

SVHU Highlights am 18.02.2024

Kategorie(n): Aktuelles, News

Wechsel in der Geschäftsführung

Kategorie(n): Aktuelles, News

Nach knapp fünf Jahren erfolgt ein Wechsel in der Geschäftsführung des SV Henstedt-Ulzburg. Rosario Cassará zieht es zum 01.02.2024 zum Niendorfer TSV. Cornelia Lewin hat ihre Tätigkeit als neue Geschäftsführerin bereits zum 01.01.2024 aufgenommen.

Im Sommer 2019 ist Rosario Cassará zum SV Henstedt-Ulzburg gestoßen. Zunächst als Geschäftsstellenleiter, nach der Satzungsänderung dann als Geschäftsführer. Die Zeit war geprägt von der Corona-Krise, den steigenden Energiepreisen und den Auswirkungen des Krieges in der Ukraine. „Es war eine sehr spannende und fordernde Zeit. Wir standen vor vielen neuen, unbekannten Situationen, die wir gemeinsam gemeistert haben.“ fasst Rosario Cassará seine SVHU Zeit zusammen.

Besonders stolz ist er darauf, dass „wir es geschafft haben, als einer von ganz wenigen Großsportvereinen in Deutschland, ohne Beitragserhöhungen durch die schwierigen Zeiten zu kommen.“

Dennoch konnte die Struktur des Vereins weiter modernisiert werden. Seit November ist die Stelle der Geschäftsstellenleitung besetzt. Ein wichtiger Schritt, um dem Vorstand und der Geschäftsführung das Tagesgeschäft abzunehmen und Freiraum für die Entwicklung des SVHU zu schaffen. Mit der neuen Ballschule, dem Azubi-Trainer-Konzept oder dem Newsletter wurden in den letzten Monaten einige Neuerungen auf den Weg gebracht.

Mit Cornelia Lewin kommt die neue Geschäftsführerin aus den eigenen Reihen. Sie ist in der Leichtathletik-Abteilung als Übungsleiterin aktiv und kennt den SVHU bereits. Außerdem wohnt sie in Henstedt-Ulzburg und ist bereits gut vernetzt im Ort.

„Wir bedanken uns bei Rosario für die gemeinsame Zeit. Er war mit viel Herzblut dabei, hatte aber immer einen klaren Blick auf die Dinge. Wir wünschen ihm alles Gute für seine Zukunft. Gleichzeitig freuen wir uns, mit Cornelia eine hochqualifizierte Nachfolgerin gefunden zu haben und mit ihr gemeinsam die nächsten Schritte zu gehen“ sagt Vorstandsmitglied Michael Büll.

SVHU Highlights vom 07.-11. Februar

Kategorie(n): Aktuelles, News

HU-Läuft, HU-Kickt und HU-Feiert

Kategorie(n): Aktuelles, News
In diesem Jahr finden HU-Läuft, HU-Kickt und HU-Feiert zusammen am 24.05. und 25.05.2024 statt. Wir freuen uns über die Zusammenlegung mit HU-Kickt und HU-Feiert. Ab sofort sind die Anmeldungen für die 15. HU-Läuft Veranstaltung freigeschaltet.

Beim Grundschullauf lassen wir Schüler/innen zu, die zwischen dem 01.01.2013 und dem 31.12.2018 geboren sind, unabhängig welche Schulklasse sie besuchen. Bitte bei der Anmeldung den entsprechenden Lauf „Klasse 1&2“ oder „Klasse 3&4“ auswählen. Die Online-Anmeldung endet am 12. Mai 2024 um 23:59 Uhr oder bei Erreichen des eingerichteten Teilnehmerlimits von 800 Startplätzen für den 5km Lauf. Nachmeldungen sind leider nicht möglich. Über unseren Partner RaceResult bieten wir erstmalig auch das SEPA-Lastschriftverfahren an und natürlich könnt ihr wie bisher auch selbst überweisen.

Wir freuen uns auf euch!

Das Orga-Team vom SVHU

Highlights 26.01.24 Weiter geht´s mit Sport

Kategorie(n): News

Ehrenamt gesucht? SV Henstedt-Ulzburg verein(t)

Kategorie(n): News

Laufkurs und Laufgruppe

Kategorie(n): News

Bald findet unsere jährliche Veranstaltung HU-Läuft statt und wir sind bereits mitten in den Vorbereitungen.

Du möchtest dich ebenfalls bestens auf deinen geplanten Lauf vorbereiten und suchst noch nach der geeigneten Unterstützung?

  1. Die VHS Henstedt-Ulzburg bietet einen Laufkurs für Einsteiger an, der perfekt für den Start oder Wiedereinstieg ins Laufen geeignet ist.

Start: 15.02.24 (10 Termine) jeweils 18.30 – 19.30 Uhr. (Für weitere Informationen oder eine Buchung des Kurses, wende dich gern direkt an die VHS.)

Zu den Kursinhalten gehört unter anderem:

  • Grundlagen zum Einstieg ins Laufen und die gesundheitlichen Auswirkungen des Laufens
  • Aufwärmübungen
  • Lauf-Aufbau-Programm für Einsteiger/innen von 0 auf 5 Kilometer
  • Dehnung und Stretching
  • Außerdem wird über die passende Ernährung und Kleidung sowie das richtige Pulsmessen, ergänzendes Krafttraining und die Motivation zu Laufen gesprochen

 

  1. Natürlich kannst du aber auch die Laufgruppe des SVHU´s bei unserer erfahrenen Trainerin nutzen, welche regelmäßig stattfindet und dir damit eine feste Trainingseinheit bietet. Hier ist jede/r willkommen, der/die gern läuft und dafür Gesellschaft und Trainingsunterstützung sucht. Durch professionelle Anleitung gelingt es jedem/er kurzfristig eigene Erfolge im Laufen zu erreichen. Eine große Portion Motivation gibt’s inklusive. Wir freuen uns auf deine Anmeldung zum Lauftreff unter:

Treffpunkt des Lauftreffs: Dienstags um 19 Uhr vor dem Sportland (bei jedem Wetter)

Handball 3. Liga: Trainerwechsel bei den 1. Damen

Kategorie(n): Aktuelles, News

Das Trainerteam Sonja Fischer und René Hahn wurde mit sofortiger Wirkung freigestellt. Patrick Kohl übernimmt die Mannschaft als Cheftrainer. Ein Co-Trainer wird noch gesucht.

Abteilungsleitung und Geschäftsführung hatten entschieden das bestehende Trainerteam zur neuen Saison mit einem neuen Cheftrainer zu verstärken, um zuverlässig die Anwesenheit von zwei Trainern zu gewährleisten.

Nachdem dies dem bestehenden Trainerteam mitgeteilt wurde entwickelte sich eine Dynamik, die zur Folge hatte, dass sich die Verantwortlichen gezwungen sahen, die Zusammenarbeit mit Sonja Fischer und René Hahn sofort zu beenden.

Abteilungsleiter Dennis Aschmoneit bedauert die Entwicklung: „Sonja und René haben sehr gute Arbeit geleistet und viel positiven Input in die Abteilung gegeben. Auch sportlich lief es gut. Leider konnte nicht sichergestellt werden, dass beide so regelmäßig im Training sind, wie wir uns das für unsere Mannschaft wünschen. Daher wollten wir das Trainerteam zur neuen Saison um eine weitere Person verstärken.

Wir hätten gerne mit Sonja und René weitergearbeitet. Allerdings haben uns die Entwicklungen der vergangenen Woche keine andere Wahl gelassen, als jetzt sofort einen kompletten Wechsel zu vollziehen. Wir bedanken uns bei Sonja und René für die geleistete Arbeit und ihren Einsatz für den SVHU.

Jetzt schauen wir nach vorne und konzentrieren uns auf die sportlichen Aufgaben, die vor der Mannschaft liegen. Ich freue mich sehr, dass wir mit Patrick Kohl einen sehr erfahrenen Experten so kurzfristig gewinnen konnten.“

Zunächst wird Patrick Kohl von SVHU Nachwuchskoordinator Maik Schulze unterstützt. Ein neuer Co-Trainer  wird mit Hochdruck gesucht.